Slideshow6.jpg

(P-Seminar "Bibliotheksmanagement" 2012/14)

Im Rahmen des P-Seminars "Bibliotheksmanagement" (Leitfach Deutsch) hat es sich ein kreatives und hoch motiviertes Team aus 15 Mädchen und einem Jungen zur Aufgabe gemacht, die Bibliothek des AMG, die vor zwei Jahren innerhalb des Schulgebäudes umgezogen war, in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Unter der Betreuung von Herrn Brunner begannen die Schüler im Dezember 2012 mit ihrer Arbeit.

In Arbeitsgruppen mit verschiedenen Aufgaben und Zielsetzungen kümmerte sich ein Team um finanzielle Fragen und 'Fundraising', ein weiteres um das Design und die neue Dekoration der Bibliothek und schließlich ein Team um die Vermarktung und Organisation der Bücherei.
Das Seminar machte durch mehrere kleine Aktionen auf sich aufmerksam, wie zum Beispiel durch einen Kuchenverkauf bei der "Abrissparty" der alten Turnhalle, die Gestaltung von "Bibliotheksausweisen" am Tag der offenen Tür oder durch eine Ausstellung antiquarischer Bücher beim Schuljubiläum, von welcher Teile als Dauerausstellung noch immer in der Bücherei zu sehen sind. Bei diesen Anlässen wurden - mal mehr, mal weniger erfolgreich - Spenden gesammelt, wobei letztlich der größte Teil der Kosten für neues Mobiliar und Material dank der Unterstützung der Schulleitung des AMG von der Stadt Regensburg übernommen wurde.
Schon sehr bald zeigten sich im Laufe des Seminars in der Bibliothek bemerkbare Veränderungen und Verbesserungen. Neben einer präzisen Anleitung für das neue EDV-System wurde auch durch die Erstellung eines Lageplans die Orientierung in der Bücherei erleichtert. Außerdem wurden überflüssige Tische und Regale vom Seminar abgebaut, um Platz für neue Leseräume zu schaffen, und die Präsentation neu angeschaffter Medien durch eine farbige Rückwand und neue, weiße Regale deutlich verbessert. Und nachdem die neuen Möbel geliefert worden waren, gab es schließlich die größten optischen Veränderungen. Die bisher recht triste und graue Bücherei erstrahlte nun in hellen und bunten Farbtönen. Es wurden neue, farbige Stühle und Tische und ein gemütliches Sofa beschafft, zwei (selbst lackierte!) Bänke und ein Sitzsack dienen nun als weitere Sitzgelegenheiten zum Schmökern und Rasten. Grünpflanzen tragen zu einer freundlicheren Raumatmosphäre bei.

Nach vielen Monaten der Umgestaltung war es für das P-Seminar Deutsch auch an der Zeit, das Ergebnis seiner Arbeit der gesamten Schule zu präsentieren. Am 22. Januar 2014 war die große Eröffnungsfeier der neuen Bibliothek und es gab einen regelrechten Ansturm von Schülern und Lehrern, die sich von der Neugestaltung ihrer Schulbibliothek ein Bild machen wollten. Das Seminar versorgte die Besucher mit Kuchen (in Buchform!) und Getränken. Ein Gewinnspiel in Form eines "Buchquiz" sollte zudem zu einem aktiven Rundgang durch die Bücherei anregen.
Die gelungene Eröffnung und viele positive Rückmeldungen der Schüler- und Lehrerschaft waren für das Seminar sehr erfreulich und eine Bestätigung der geleisteten Arbeit.

Schließlich möchten wir, das P-Seminar Deutsch, uns vor allem bei Herrn Brunner für seine tolle Organisation und Betreuung, bei der Stadt Regensburg und der Schulleitung des AMG für die finanzielle Unterstützung und zuletzt bei der Buchhandlung 'Hugendubel' für die überaus großzügige Spende von über 100 Büchern und einem E-Book bedanken.
Wir sind überaus zufrieden mit dem Ergebnis und freuen uns darüber, dass wir etwas Nachhaltiges für die Schule geschaffen haben.

Thao Nguyen, Q12, für das P-Seminar Deutsch